Khachapuri – georgisches Käsebrot Die Basis ist ein Pizzateig. Da könnt ihr a…

Khachapuri – georgisches Käsebrot

Die Basis ist ein Pizzateig. Da könnt ihr auch auf das Kühlregal zurückgreifen. Ihr formt zwei Schiffchen aus dem Teig. Zu gleichen Teilen Ricotta, Feta und Mozzarella zerkrümeln und mit Salz und Pfeffer vermengen. Die Käsefüllung in die Schiffchen geben und das ganze mit einer Mischung aus verquirltem Ei und Wasser bestreichen. 15 min bei 200 grad backen. Die Schiffe aus dem Ofen nehmen. Eine Mulde in die Mitte drücken und je ein Ei auf die Khachapuris geben. Noch einmal 5-7 min backen. Super lecker!

//Khachapuri – Georgian cheese bread

The base is a pizza dough. You can also use the refrigerated shelf. You form two boats from the dough. Crumble equal parts of ricotta, feta and mozzarella and mix with salt and pepper. Put the cheese filling in the boat and brush with a mixture of whisked egg and water. Bake for 15 minutes at 200 degrees. Take the ships out of the oven. Press a well in the middle and place an egg on each of the khachapuris. Bake for another 5-7 minutes. Delicious!

, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *